Über uns

Phi­lo­so­phie

Küchen­träu­me wer­den wahr

Jeder Küchenwunsch ist individuell und außergewöhnlich. Deshalb ist die perfekte Küche genau die, die auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse und Gewohnheiten abgestimmt ist. Erleben Sie die vielen Möglichkeiten zeitgemäßer Küchengestaltungen - von kleinen Küchenräumen und -träumen über komfortable Raumplanungen für die ganze Familie bis zu exklusiven Design-Highlights ist alles möglich. Und das bei einem Höchstmaß an Individualität, in außergewöhnlichem Design und mit intelligenten Ausstattungsdetails.

So werden Küchenträume wahr!

His­to­rie

  • Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführers Heinz Hachmeister in den Ruhestand. Die neue Doppelspitze bilden Thorsten Gösling und Roger Klinkenberg.

  • Markteintritt der klassischen grifflosen Designküche X-line.

  • Einführung von PEFC. PEFC garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen.

  • Eröffnung des neuen Ausstellungs- und Schulungszentrums in Vlotho.

  • Markteintritt der einzigartigen grifflosen Designküche Y-line.
    Immer noch ein wichtiger Meilenstein für den Erfolg von pronorm.

  • Markteintritt der erfolgreichen ergonomischen
    Rasterküche proline128.

  • Einführung des Qualitätsmanagementsysteme DIN ISO 9001, Umwelt- und Sicherheitszertifizierungen folgen.
    Auszeichung als einer der ersten deutschen Küchenhersteller.

  • Anfang der Verkaufsaktivitäten in Deutschland.
    Die Produktentwicklung reicht von einer Standardküche bis hin zur individuell geplanten Einbauküche.

  • Bis 1983: Verkauf von einfachen sogenannten „Blockküchen“
    Hauptmarkt: Niederlande, Belgien und Großbritannien.

  • Gründung durch Karsten Müller als inhabergeführtes Unternehmen.

Fil­me

Unter­neh­mens­film

Aus­stel­lungs­film

0
MIT­AR­BEI­TER
+0
FRON­TEN
0
SCHRÄN­KE IM JAHR
0
M² GRUND­FLÄ­CHE

Nach­hal­tig­keit

Eine in jeder Hinsicht hervorragend gelöste Aufgabe ist neben dem Qualitätsanspruch der Umweltschutz. Daher wurde pronorm die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und EMAS II bescheinigt.

Durch eine umweltfreundliche Produktion im Rahmen eines permanenten Verbesserungsprozesses verfolgt pronorm das Ziel, Ressourcen und Energieverbrauch, sowie Lärmbelästigung und Abfallaufkommen zu verringern.

Die Umweltleistungen von pronorm werden jährlich aktualisiert und in einer Umwelterklärung dokumentiert.

Bei der Herstellung unserer Küchen verwenden wir ausschließlich Holz, welches aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Dies wird mit dem PEFCTM-Gütesiegel garantiert. PEFC steht für eine weltweite Waldzertifizierung und basiert auf den sehr strengen Richtlinien für die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern.

KAR­RIE­RE